DEUTSCHLANDS GRÖSSTE KREBS‑CONVENTION

by yeswecan!cer

00 Tage
00 Stunden
00 Minuten
00 Sekunden
Institut für PatientenErleben gGmbH Universitätsmedizin Essen
YesCon2022_Logo Institut_fuer_PatientenErleben_Quadrat
YesCon 2022_IPE_Selbsthilfezitat 1
YesCon 2022_IPE_Selbsthilfezitat 2

IM FOKUS: DER MENSCH

Unter PatientenErleben verstehen wir an der Universitätsmedizin Essen (UME) alle Erfahrungen, die Patient*innen und ihre Zugehörigen rund um einen Klinikaufenthalt machen. Also alles, was sie sehen, hören, riechen, berühren, denken. Diese Eindrücke, die bewusst oder unbewusst sein können, bilden das individuelle PatientenErleben. Die Bedürfnisse der Menschen im Dialog aufzunehmen und in konkrete Projekte zu überführen, ist eine zentrale Aufgabe des IPE.

Denn wie Patient*innen und ihre Begleiter*innen den Aufenthalt in einer Klinik erleben, hat maßgeblichen Einfluss auf ihr Wohlbefinden und den Krankheitsverlauf. Für uns an der Universitätsmedizin Essen ist das PatientenErleben daher ein unverzichtbarer Bestandteil einer qualitativ hochwertigen Gesundheitsversorgung.

Menschen, die sich in Selbsthilfegruppen engagieren sind mit ihrer oft jahrelangen Erfahrung als Patient*innen oder Angehörige unerlässliche Partner*innen für unsere Arbeit. Wir im Institut für PatientenErleben sind an der Universitätsmedizin Essen der zentrale Ansprechpartner für Gruppen und ihre Anliegen und stärken das Thema in allen Standorten der UME.

WEBSITE

2021-07-09_Institut-für-PatientenErleben-Video

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Teilen Sie Ihr persönliches PatientenErleben mit uns

Menschen in einem Krankenhaus nehmen viele verschiedene Eindrücke wahr, die das persönliche Erleben formen. Wie ist die Umgebung gestaltet? Welche Stimmung herrscht und ist der Umgang miteinander? Teilen Sie in unserer Umfrage Ihre Erfahrungen und Wünsche mit uns!

 

Umfrage