DEUTSCHLANDS ERSTE DIGITALE KREBS‑CONVENTION

by yeswecan!cer

00 Tage
00 Stunden
00 Minuten
00 Sekunden
Bild von Nicola Mendelsohn, Vice-President Europe, Middle East and Africa „FACEBOOK“,Speaker auf der Krebs-Convention YES!CON von yeswecan!cer

Nicola Mendelsohn

Vice-President Europe, Middle East and Africa „FACEBOOK“

Nicola Mendelssohn wird in der englischen Presse oft „Wonderwoman“ genannt. Sie ist eine der mächtigsten Frauen in der Tech Industry und seit 2013 Facebook Chefin für Europa, den Nahen Osten und Afrika. 2016 wird bei ihr ein follikuläres Lymphom, eine seltene, unheilbare Blutkrebserkrankung diagnostiziert. 2018 macht sie ihre Erkrankung öffentlich, um auf diese seltene Krebsform aufmerksam zu machen. Die Mutter von vier Kindern, heute im Alter von 14-22 Jahren, hat eine Devise: Family First. Und so arbeitet sie seit 16 Jahren trotz unzähliger weiterer sozialer Engagements und Ämter (sie ist auch non-executive Direktorin des größten Getränkekonzerns Englands Diageo) in 4 -Tage-Woche. Im Januar 2020 gründete sie mit Unterstützung von u.a. Tracey Ullman und David und Victoria Beckham die Follicular Lymphoma Foundation, eine Stiftung, die sich für die Forschung dieser seltenen Erkrankung und die Unterstützung Betroffener stark macht. Auf der YES!CON wird sie am Samstag 26.9. zum ersten Mal vor deutschem Publikum über Job und Krebs referieren. Wir freuen uns sehr.