DEUTSCHLANDS ERSTE DIGITALE KREBS‑CONVENTION

by yeswecan!cer

00 Tage
00 Stunden
00 Minuten
00 Sekunden

Palliativmedizin

Kein Grund zur Panik!

Bei dem Wort „Palliativ“ denken viele an den Tod – dabei geht es vielmehr darum, schwerstkranken Menschen die verbleibende Lebenszeit zu erleichtern. Auch wenn eine Verbesserung des Gesundheitszustands nicht möglich ist, so kann der Verschlechterung aktiv entgegengewirkt werden. Im Vordergrund steht also die Lebensqualität der Menschen, ihr subjektives Wohlbefinden, ihre Wünsche und Ziele. Manche Palliativpatient:innen leben noch jahrelang und sind berufstätig oder kümmern sich um ihre Familien. Trotzdem löst das Wort „Palliativmedizin“ bei Vielen Angst aus, Betroffene landen nicht selten auf einem Abstellgleis. Wie gelingt es Ärzt:innen, Diagnosen weder zu verharmlosen, noch Erkrankten die überlebenswichtige Hoffnung zu nehmen? Auf der YES!CON 2021 wollen wir uns diesen und anderen Fragen stellen.